├ťBER UNS KURSE WORKSHOPS ZIRKUS UNTERWEGS AUFF├ťHRUNGEN AKTIVIT├äTEN KONTAKT & IMPRESSUM ARCHIV

Team


Nina Swoboda

Gr├╝nderin der Zirkuswerkstatt und des Circus Luftikus,
Zirkusp├Ądagogin (BAG),
Kindergartenp├Ądagogin, Tanzp├Ądagogin
Lieblings-Zirkustechniken: Trapez, Vertikaltuch, Akrobatik

"Die Vielfalt und Freude an den unterschiedlichen Bewegungsformen, das kreative Gestalten
und das Miteinander machen f├╝r mich unseren Zirkus aus. Es ist sch├Ân, Kinder darin zu
unterst├╝tzen immer wieder neue F├Ąhigkeiten an sich zu entdecken und zu sehen, wie sie
├╝ber sich hinauswachsen."


Laszlo Pinter

Gr├╝nder der Zirkuswerkstatt und des Circus Luftikus, Zirkusp├Ądagoge (BAG), Kinder- und Jugendbetreuer beim Verein JUVIVO.15, Puppenspieler bei Tabula Rasa
Akademischer Experte in SI-MototherapieR, freischaffender Artist und Feuerk├╝nstler
(die Pyromantiker), ehem. Clini Clown
Lieblings-Zirkustechniken: Jonglage, Feuerartistik, Objektmanipulation

"Im Zirkus kann jeder uneingeschr├Ąnkt Kind sein: Spielen und Spa├č haben, an Herausforderungen wachsen, die eigenen Grenzen erkennen, und sie hin und wieder m├╝helos ├╝berschreiten."


Lara Maria Sch├Ânthal

Studentin
Lieblings-Zirkustechniken: Vertikalseil, Trapez, Duo-Akrobatik

"Zirkus ist Vielfalt, Freiheit, Zusammenhalt, Familie und noch Vieles mehr. Egal ob im Kinderzirkus
oder auf der B├╝hne, jeder ist f├╝r den anderen da und zeigt einander gegenseitig den richtigen Weg.
Wenn einem das Zirkusfieber erst einmal gepackt hat, l├Ąsst es einem nicht mehr los!"


Andr├ę Reitter

Zirkusartist und P├Ądagoge
Lieblings-Zirkustechniken: Jonglage, Tanzakrobatik, Vertikaltuch
"Zirkus ist das ultimative Zusammentreffen aller (B├╝hnen-) K├╝nste und kann sich somit zahlreicher Sprachen bedienen um einen zum Staunen, Nachdenken, Lachen oder Gruseln zu bringen!"

Melanie M├Âhrl

K├╝nstlerin, Artistin (Companie NIE) und P├Ądagogin
Lieblingszirkustechniken: Jonglage mit B├Ąllen, Keulen, Diabolos

"Am Trapez schweben, B├Ąlle hochwerfen und wieder aufheben,
geniale Tricks lernen, Schminke auftragen und entfernen,
ein Zirkuszelt haben wollen, ├╝ber die Laufkugel rollen,
Handstand probieren, Kost├╝me verzieren,
eine Nummer machen, oder im Publikum sitzen und lachen,
in Einradpedale treten, vor dem Auftritt beten,
am Seil balancieren und Applaus kassieren.

So sieht┬┤s aus in meiner Welt, hereinspaziert, wenn┬┤s dir gef├Ąllt!"


News      AGB      Links      Impressum
┬ę Zirkuswerkstatt